Inhalt
  • Antragstellung: frühestens ein Jahr nach Untersagung, in Ausnahmefällen auch früher möglich
  • Aktuelle Unterlagen