Inhalt

-    Gültiger Reisepass
-    Aktueller Aufenthaltstitel
-    Aktuelles biometrisches Foto
-    Aus- bzw. Weiterbildungsvertrag
-    Nachweis, dass Ihr Lebensunterhalt weiterhin gesichert ist (u.a. Mietvertrag)
-    Nachweis Ihrer Krankenversicherung
-    Zustimmung der Bundesagentur für Arbeit (wenn diese bereits abgelaufen ist)
-    Zustimmung der personensorgeberechtigten Person zum verlängerten Aufenthalt, wenn Sie das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben
-    Ggf. Nachweis, dass der Integrationskurs absolviert wurde oder die Integration in das gesellschaftliche und soziale Leben anderweitig erfolgt ist