Inhalt

-    Sie besitzen einen anerkannten und gültigen Pass oder Passersatz und - sofern dies für die Einreise erforderlich war - ein zweckentsprechendes Visum.
-    Es liegt kein Ausweisungsinteresse gegen Sie vor. 
-    Ihr Aufenthalt gefährdet oder beeinträchtigt nicht die Interessen der Bundesrepublik Deutschland.
-    Ihr Lebensunterhalt ist gesichert.
-    Bei Aufnahme einer qualifizierten Berufsausbildung können Sie die erforderlichen Sprachkenntnisse nachweisen.
-    Die Zustimmung der Bundesagentur für Arbeit liegt vor.