Inhalt

Die Beschwerde können Sie mündlich oder -besser- formlos schriftlich per Brief, Fax, E-Mail oder elektronisch über das eRevier einreichen:

  • Benennen Sie die betroffene Person.
  • Beschreiben Sie das persönliche Fehlverhalten, das Sie ihr zum Vorwurf machen, möglichst genau (insbesondere Datum, Ort, beteiligte Personen).
  • Die Beschwerdestellen des Geschäftsbereichs des Ministeriums für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt nehmen Ihre Beschwerde entgegen, prüfen sie inhaltlich und geben Ihnen so schnell wie möglich eine Antwort.