Inhalt

Stiftung Kinder forschen

Im Hort möchten wir jedem Kind die Möglichkeit geben seine Interessen und Begabungen für Naturwissenschaft und Technik auf spielerische Art und Weise zu entdecken und somit auch einen Alltagsbezug herstellen.
Die Angebote im wöchentlichen Forscherkreis zielen auf eine positive Entwicklung und Einstellung zu Naturwissenschaften und Technik, die durch Spaß, Freude, Neugier und Begeisterung geprägt ist, ab. Gefördert wird damit die allgemeine Kompetenzentwicklung unserer Kinder.

  • Neugierde und Begeisterung als Zugang zu MINT- Bildungsinhalte (www.Stiftung Kinder forschen.de)
  • die päd. Fachkräfte gestalten mit den Kindern gemeinsam neue Lernprozesse
  • Förderung von Selbst-, Sach- und Sozialkompetenzen


Für die Durchführung und die intensive Dokumentation der Angebote im Forscherkreis wurde unser Hort im Juni 2010 mit der Plakette „Haus der kleinen Forscher“ als eine der ersten Einrichtungen in Haldensleben zertifiziert. Die Re-Zertifizierung erhielten wir im April 2012 und 2014. Da diese alle zwei Jahre erneut verteidigt werden muss, ist es auch weiterhin unser Bestreben, gemeinsam mit den Kindern Projekte zu entwickeln, Wünsche und Vorschläge der Kinder aufzugreifen und zu berücksichtigen. Im Herbst 2023 haben wir es wieder geschafft uns zum 6. mal, als "Haus der kleinen Forscher" zu zertifizieren.

Unser aktuelles Motto in diesem Jahr lautet ,,Entdecken, Forschen, Freisein"!

Das machen ihre Kinder so: