WEGWEISER - Die Messe zum Dualen Studium

Die Agentur für Arbeit Magdeburg und die IHK Magdeburg veranstalten zum fünften Mal die Messe „WEGWEISER – Die Messe zum Dualen Studium“.
Mit dabei sind die Hochschulen, die Otto-von-Guericke-Universität und 24 Unternehmen aus der Region. Die Aussteller der Messe stellen ihre dualen Studienplatzangebote vor und informieren über deren Perspektiven.
Bewerberinnen und Bewerber für duale ...  » weiterlesen

Klimaschutzkonzept für Haldensleben

Das Stadtentwicklungskonzept für Haldensleben aus dem Jahr 2001 wurde im Dezember 2016 mit der 3. Fortschreibung an die aktuellen Gegebenheiten angepasst.
Nun ist eine erneute Fortschreibung vorgesehen, welches den Klimaschutz integriert. Dazu soll ermittelt werden, wie sich die aktuelle Energie- und Kohlendioxid-Bilanz darstellt und welche Einsparpotentiale sich daraus ergeben. Um die Klimaschutzziele zu erreichen, wird anhand ...  » weiterlesen

25 Jahre Straße der Romanik: Festtag an der Ruine Nordhusen am 13. Mai

Ruine Nordhusen – die schönste Wüstung Sachsen-Anhalts:
Ausstellungseröffnung und Festveranstaltung am 13. Mai
Im Rahmen des 25jährigen Jubiläums der „Straße der Romanik“ wird am 13. Mai um 11:00 Uhr im Museum Haldensleben die Sonderausstellung „Die Ruine Nordhusen und die Wüstungsforschung in der Region Haldensleben“ eröffnet. Zu diesem Anlass wird auch zu einem Fotowettbewerb rund um die Ruine aufgerufen.
Ab 14.00 Uhr ...  » weiterlesen

HUPE 2018 - toll war's

Monate dauerten die Vorbereitungen – Beratungstermine, Planung, Kopfzerbrechen. Aber es hat sich wieder gelohnt: Die HUPE 2018 war ein voller Erfolg.
Tausende große und kleine Gäste haben am 5. und 6. Mai die Gewerbeschau auf dem Markt in Haldensleben besucht und haben die Angebote von mehr als 100 Unternehmen in drei großen Zelten und auf der Freifläche bestaunt. ...  » weiterlesen

Grün-Patenschaften: Ehrenamtliche Unterstützung bei der Grünflächenpflege gefragt

Den offiziellen Auftakt zur Aktion der Stadt Haldensleben „Leihen Sie uns Ihren grünen Daumen!“ vollzogen kürzlich Dezernentin Andrea Schulz und Stadthofmitarbeiterin Christina Wiegmann in Hundisburg. Am Fuße des Kirschenberges am Beberaltlauf wurde mit den Hundisburgern Sylvia und Detlef Wendt die Pflegevereinbarung für einen Teil des dortigen Kopfweidenbestandes besiegelt. Zwar kümmert sich Detlef Wendt schon ...  » weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | >

Weitere Meldungen im Archiv