Vollsperrung der Verbindungsstraße zwischen Hundisburg und Bebertal (ehem. Kapstraße)

Ab dem 22. bis voraussichtlich 26. Oktober 2018 werden Mitarbeiter des Stadthofes die an der Verbindungsstraße zwischen Hundisburg und Bebertal (ehem. Kapstraße) angrenzende Hecke schneiden.
Auf Grund der örtlichen Verhältnisse muss die Straße während der Arbeiten voll gesperrt werden. Die Verkehrseinschränkung wird entsprechend ausgeschildert.
Achtung: Es besteht keine Wendemöglichkeit.
 » weiterlesen

Stadt bittet um Vorschläge zum Tag des Ehrenamtes bis zum 19. November

Sie investieren ihre Freizeit, ihr Wissen und ihre Kraft für das Wohl der Gemeinschaft – selbstlos, ohne eine Gegenleistungen zu erwarten. Das Gefühl, etwas Sinnvolles geleistet zu haben, in ihren Vereinen, in den Gemeinden, im Rettungsdienst, im Verband oder in der Nachbarschaft, ist ihnen Lohn genug. Diese Bürgerinnen und Bürger aus der Stadt Haldensleben bilden mit ihrem Engagement ...  » weiterlesen

Die Arbeitsagentur läd ein: Drei Veranstaltungen im OKtober Magdeburg Drei Veranstaltungen derArbeitsagnetur

Die Agentur für Arbeit in Magdeburg hat die nachfolgenden drei Termine bekanntgegeben.
Mit einem Klick auf den jeweiligen Link öffnet sich die Originalmeldung der Agentur.
18.10.2018 - Offener Beratertag
19.10 2018 - 20. Nacht der Ausbildung, Berufe und Unternehmen hautnah erleben
22.10.2018 - Kontaktbörse für die berufliche Integration von Geflüchteten
 » weiterlesen

»Ich bin, was ich esse!« - so heißt es beim 13. Regionalen Gesundheitstag

Cholesterin, Antioxidantien, gesättigte oder ungesättigte Fettsäuren, viele oder wenige Vitamine – wenn es um unsere Ernährung geht, stehen wir schnell vor einem Mehr an Informationen über vermeintlich gesundes oder ungesundes Essen. Wer genau hinsieht, stellt schnell fest: Es gibt nicht den EINEN Weg zur gesunden Ernährung. Bei speziellen Erkrankungen kann eine falsche Diät sogar den ...  » weiterlesen

Parkseminar: Freiwillige Helfer für Arbeiten im Lustgarten gesucht

Mit seinem prächtigen Barockgarten und dem ausgedehnten Landschaftspark gehört Schloss Hundisburg zu den bedeutendsten Kulturdenkmalen Sachsen-Anhalts. Nach Zerstörungen und Zweckentfremdung konnten Schloss, Garten und Park seit 1991 in großen Zügen saniert und rekonstruiert werden.
Nach dem übergroßen Erfolg des bundesweiten Gartenträume-Parkseminars im Oktober 2016 wird seit dem vergangenen Jahr diese Tradition im lokalen Rahmen fortgeführt. So sind ...  » weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | >

Weitere Meldungen im Archiv