Hospiz- und Trauerbegleitungsdienst jetzt im EHFA

„Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“ Mit diesem Zitat von der als Begründerin der modernen Hospizbewegung geltenden Cicely Saunders († 2005) begrüßte Gabriele Tanious Anfang Juni die Gäste im EHFA. Die Mitarbeiterin des Malteser Hilfsdienstes e.V. koordiniert ab sofort in Haldensleben den ambulanten Hospiz- und Trauerbegleitungsdienst. ...  » weiterlesen

Vorgartenwettbewerb für Althaldensleben ausgerufen

Mit dem Förderprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ soll mehr Lebensqualität in Althaldensleben geschaffen werden. Dazu zählen auch die privaten Vorgärten. Diese prägen das Bild des Ortsteils ebenfalls deutlich und werden vielfach liebevoll von Ihren Nutzerinnen und Nutzern gestaltet.
Um dies anzuerkennen, haben das Quartiermanagement und der Bürgerbeirat Althaldensleben beschlossen, in diesem Jahr einen Vorgartenwettbewerb ...  » weiterlesen

Die Stadt war in Bewegung - volle Pulle beim »Beach am Markt«.

Es war wie ein großes Sportfest mit kunterbuntem Programm und Public Viewing als Sahnehäubchen.
„Beach am Markt“ in Haldensleben – bis zum vergangenen Wochenende hieß das noch: Volleyball vor dem Rathaus auf zwei Spielfeldern aus Sand.
In Bewegung waren dabei allerdings nur die Teams am Netz. Doch es sollten viel mehr Haldensleber in Bewegung gesetzt werden. Es entstand die Idee ...  » weiterlesen

Haldenslebens erster Ferienpass ist da - Beantragung bis 27. Juni

Einmal kostenlos ins Rolli-Bad, drei Gratistickets für den Bus und 26 kunterbunte Seiten mit tollen Ferienangeboten – Haldenslebens erster Ferienpass ist da.
Die stellv. Bürgermeisterin Sabine Wendler hat die Broschüre am 11. Juni gemeinsam mit der Leiterin der Abteilung Jugend und Sport, Gisela Newiger im Rathaus vorgestellt. Und weil der Anstoß für den Ferienpass von ...  » weiterlesen

Einladung zum Stadtteilspaziergang Süplinger Berg

Es ist wieder soweit. Die Anwohner des Wohngebiets Süplinger Berg bekommen die Gelegenheit ihr Wohnumfeld mitzugestalten. Die Stadt lädt ein zum Stadtteilspaziergang.
Sie erfahren, welche Vorhaben umgesetzt wurden und welche noch geplant sind - können anregen, loben oder Kritik üben. "Gern beantworten wir auch Ihre Fragen oder sprechen mit Ihnen über Probleme im Wohngebiet und ...  » weiterlesen

Seite: << | < | 1 ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 ... 22 | > | >>