Stadthof rüstet auf

Bei der Beseitigung des Unkrauts auf befestigten Wegen und Plätzen setzt die Stadt Haldensleben seit 2016 u. a. auf thermische Bekämpfung – Propangas mit Brenner. Das ist aufwendig, aber erfolgt dafür ohne „chemische Keule“. Um die Arbeiten zu beschleunigen, wurde zusätzlich ein Spezialgerät angeschafft namens „Infra Weeder“. Auch bei diesem Gerät kommt Propangas zum Einsatz. ...  » weiterlesen

Ab 6. Juni 2017 Vollsperrung im Finkenbuschweg

Ab dem 6. Juni 2017 werden im Finkenbuschweg die Gasleitungen erneuert. Das teilen die Stadtwerke Haldensleben mit. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung durchgeführt und voraussichtlich vier Wochen in Anspruch nehmen.
Weitere Informationen zur Baumaßnahme finden Sie in der Mitteilung der Stadtwerke.
 » weiterlesen

Noch mehr umweltfreundliches Licht für Haldensleben

Bei der Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik setzt Haldensleben in diesem Jahr seinen Weg als ein leuchtendes Beispiel beim Klimaschutz fort.
Voraussichtlich schon Mitte April sollen 102 Natriumdampflampen an der Kiefholzstr., der Magdeburger Str. und an der Dessauer Straße durch neue LED-Leuchten ersetzt werden. Damit wird die Anschlussleistung pro Laterne von ca. 85 Watt auf nur ...  » weiterlesen

Stadtteildetektive: Neues Spielgerät im Rolandgarten eingeweiht

Eifrig haben die Stadtteildetektive im letzten Herbst ihre Stadt und die Lupe genommen, Schönes und weniger Schönes aufgedeckt. Die Anregungen und Hinweise der Nachwuchs-Haldensleber werden von Bürgermeisterin Regina Blenkle und der Stadtverwaltung sehr ernst genommen und soweit machbar auch nach und nach umgesetzt. Dazu gehörte auch der Vorschlag zusätzlich eine Kletterkombination im Rolandgarten ...  » weiterlesen

Parkschild-Änderung in der Innenstadt

Wegen der Verlegung des Wochenmarktes vom Markt in die Hagenstraße, wird die mit mehreren Zusatzschildern versehene Parkplatz-Beschilderung am Markt geändert. Zukünftig wird nur noch ein einfaches Parkplatz-Schild (314/50) auf die Parkmöglichkeiten auf dem Markt hinweisen.
Achtung! Die Fläche gehört trotzdem zur sogenannten Parkraumbewirtschaftungszone, auf die an den Einfahrten zum Innenstadtbereich hingewiesen wird.
Innerhalb dieser Zone gilt: ...  » weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | >