Neuigkeiten

Holzmarktstraße am 27. November 2018 gesperrt

Am 27. November 2018 werden Stadthofmitarbeiter die Linde an der Holzmarktstraße (nahe Magdeburger Straße) mit einem Lichterschlauch weihnachtlich schmücken. Dabei wird eine Hebebühne zum Einsatz kommen. Aus diesem Grund muss die Holzmarktstraße an diesem Tag von ca. 7 bis ca. 10 Uhr gesperrt werden.
Allerdings gilt: Winterdienst geht vor! Sollte der erforderlich sein, wird das Schmücken der ...  » weiterlesen

Stadtverwaltung beteiligte sich am bundesweiten Vorlesetag

Seit 2004 an jedem dritten Freitag im November rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn Stiftung bundesweit dazu auf, Kindern die Freude am Lesen vorzuleben.
In diesem Jahr fand der bundesweite Vorlesetag am 16. November statt.
Fast 700.000 Vorleser und Zuhörer haben sich mit Aktionen in Gemeinden, Schulen, Kitas, Bibliotheken und anderen Einrichtungen beteiligt. Mit dabei: ...  » weiterlesen

Himmlische Vorfreude auf den Sternenmarkt 2018

Sternenmarkt verzaubert die Stadt vom 1. bis zum 16. Dezember
Mehr als 300 Sterne glitzern in diesem Jahr wieder auf dem Weihnachtskleid der Stadt. Mitten in diesem liebevoll gestalteten Zauber wird am 1. Dezember der Sternenmarkt erwachen und 16 Tage die Herzen von Tausenden Kindern und Erwachsenen erwärmen.
Haldenslebens stellvertretende Bürgermeisterin, Sabine Wendler, wird am Eröffnungstag um 16 Uhr symbolisch die Türen ...  » weiterlesen

Drei neue Besen für den Stadthof

Die Reinigungstechnik des Stadthofes ist auf einen Schlag moderner geworden. Die kleinere der beiden Kehrmaschinen wurde durch einen nagelneuen Nachfolger ersetzt.
Der korrekte Name des neuen Stadthof-Helfers lautet: „Kompaktkehrmaschine Swingo“ und hat ein Drei-Besen-System, komfortable Vier-Rad-Lenkung und einen topmodernen Euro6-Diesel mit 84 PS an Bord.
Das Leasingauto ersetzt das Vorgängermodell, das fünf Jahre im Einsatz war – ...  » weiterlesen

2. Öffentlichkeitsbeteiligung zum Klimaschutzkonzept am 21. November 2018

Das für Haldensleben erstellte „Integrierte Stadtentwicklungskonzept“ (ISEK) soll hinsichtlich der Belange des Klimaschutzes fortgeschrieben werden. Im Zuge dessen wurde die EnergyEffizienz GmbH aus Lampertheim beauftragt, ein integriertes Klimaschutzkonzept als Teil des Stadtentwicklungskonzeptes zu erstellen. Ziel dieses Konzeptes ist es, eine aktuelle Energie- und CO2-Bilanz der Stadt zu erstellen und Einsparungspotentiale zu nennen. Des Weiteren soll ...  » weiterlesen

Seite: << | < | 1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ... 45 | > | >>