Inhalt

Siegerin des ersten digitalen Vorlesewettbewerbes gekürt

Der Regionalausscheid zum 30. Vorlesewettbewerb auf Initiative der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereines des Deutschen Buchhandels fand in diesem Jahr erstmals digital statt.

Victoria Kampe vom Börde-Gymnasium in Wanzleben konnte diesen für sich entscheiden und wird nun in der nächsten Runde den Bördekreis beim Landesausscheid in Magdeburg vertreten. 

Auf den Plätzen zwei und drei landeten mit ebenfalls hervorragenden Leistungen der Hundisburger Ferdinand Prüße vom Internationalem Gymnasium "Pierre Trudeau" in Barleben und Selma Daniel vom Gymnasium Freiherr-vom -Stein  in Weferlingen. Insgesamt hatten sich in diesem Jahr aufgrund der Pandemielage nur sechs Schulen aus dem Landkreis beteiligt.

In der kommenden Woche alle Teilnehmer ein Päckchen vom KulturHeimat Haldensleben e.V. mit ihren Urkunden und Überraschungen.

Das Motto des diesjährigen Vorlesewettbewerbs "Meine Superkraft VORLESEN" sollte zum Mitmachen und natürlich zum Lesen anregen.

In der Jury wirkten in diesem Jahr mit viel Engagement mit:

- Christine Heinz (Buchhändlerin aus Haldensleben)
- Sofie Mlodoch  (Bibliothekarin in Haldensleben, Kinderbibliothek)
- Friederike Hecht (Amtsleiterin im Amt für Bildung und Kultur des Landkreises Börde)
- Paulina Sophie Kaczmarek (Siegerin Regionalentscheid 2020)
- Hannes Hanold (Vorsitzender Jugendkreistag )

Der Jury besonders gut gefallen haben übrigens die beiden Bücher "Wunder" von Raquel Palacio und "Perfekt kann ich auch, bringt aber nix!" von Catherine Wilkins.

Als Veranstalter des Regionalentscheides freuten sich die beteilgten Mitglieder des Vereins KulturHeimat Haldensleben wieder über tatkräftige organisatorische Unterstützung durch die Stadt- und Kreisbibliothek und das Museum Haldensleben. 

Ebenfalls unterstützt wurde der Vorlesewettbewerb durch die Stadt Haldensleben, den Landkreis Börd sowie die AOK Haldensleben und die BARMER Haldensleben.

Voller Einsatz mit viel Herzblut bei TeilnehmerInnen, Jury und Organisatoren: