Inhalt

Aktuelle Informationen
zu Kitabeiträgen

Wie bereits bekanntgegeben, werden die Kita-Beiträge in Haldensleben für den Monat Januar an die Eltern zurückerstattet (verrechnet), die keine Notbetreuung in Anspruch nehmen. Das Land Sachsen-Anhalt übernimmt diese Kosten.

Für Februar ist zur Kostenübernahme noch keine Entscheidung getroffen. Aus diesem Grund wurden auch für Februar zunächst keine Beiträge im Lastschrifteinzugsverfahren eingezogen. Monatliche Daueraufträge, welche beim eigenen Kreditinstitut eingerichtet wurden, können ausgesetzt werden.

Darauf weist die Stadtverwaltung hin. Eine Verrechnung und – soweit gegeben – Erstattung soll dann zum Monatsende erfolgen.

Sofern Eltern für ihre Kinder im Februar Notbetreuung in Anspruch nehmen, werden diese Beiträge nachträglich erhoben bzw. abgebucht.