Inhalt

Es ist geschafft: Das Handwerk bekommt ein Azubiticket

Pressemitteilung der Handwerkskammer Magdeburg vom 21. Oktober 2020
In Sachsen-Anhalt soll es ab dem 1. Januar 2021 ein Azubi-Ticket geben. Das berichtet die Mitteldeutsche Zeitung unter Berufung auf das Verkehrsministeri-um.

Die Handwerkskammer Magdeburg freut sich über die Nachricht. „Es ist geschafft: Das Handwerk bekommt ein Azubi-Ticket. Vor allem vor dem Hintergrund stagnierender Ausbildungszahlen und langer Berufsschulwege ist das ein ganz wichtiges Signal. Wir haben lange dafür gekämpft“, sagt Hagen Mauer, Präsident der Handwerkskammer Magdeburg.

Auszubildende können das Ticket für die Fahrt zum Betrieb, zur Berufsschule und zu den überbetrieblichen Berufsbildungsstätten nutzen. „Das schafft ein Stück mehr Gleichwertigkeit zur akademischen Bildung und stärkt die Attraktivität der dualen Berufsausbildung in Sachsen-Anhalt weiter“, so Hagen Mauer.