Inhalt

Bei der Antragstellung müssen Sie einreichen:

  • Kosten- und Finanzierungsplan inklusive
    • vorhandene Eigenmittel
    • zugesagte oder in Aussicht gestellte Drittmittel
    • beantragte Fördersumme
  • Gegebenenfalls weitere Finanzierungsanträge und –zusagen von Dritten
  • Projektbeschreibung mit
    • Begründungen und Erklärungen
    • Ziel und Zweck des Projekts
    • Arbeitsmethoden
    • erwartete Ergebnisse
    • Bedeutung der Maßnahme für den Träger des Projekts
  • Programm mit zeitlichem Ablaufplan der einzelnen Aktivitäten
  • Aufstellung der Projektmitarbeiter/innen mit Hinweis auf ihre Qualifikation und Exposé der Themen,
  • bei Kostenpositionen ab EUR 500: mindestens 3 formlose Kostenauskünfte
  • für eingetragene Vereine: chronologischer Auszug aus dem Vereinsregister über Vertretungsberechtigung
  • Vorberechnung für Publikationen
  • Werkvertrag/befristeter Arbeitsvertrag/Honorarvertrag der Projektmitarbeiter/innen
  • Bescheid über Vorsteuerabzugsberechtigung

Wenn Sie Ihr Projekt abgeschlossen haben, müssen Sie  folgende Unterlagen einreichen:

  • Verwendungsnachweis für die erhaltenen Fördermittel
  • Sachbericht