Inhalt

Europa- und Kommunalwahl: Briefwahl online beantragen

Rund 16.200 Wahlberechtigte in Haldensleben und den fünf Ortsteilen erhalten in den nächsten Tagen per Post ihre Wahlbenachrichtigungen.

Wahlberechtigte Bürger, die per Briefwahl ihre Stimme abgeben möchten, müssen dazu einen Wahlschein beantragen. Hierfür kann der Antrag, der sich auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung befindet, ausgefüllt und abgeschickt bzw. im Rathaus abgegeben werden.

Alternativ kann der Wahlschein auch ohne diesen Vordruck schriftlich, elektronisch oder mündlich (nicht telefonisch!) gestellt werden. Möglich ist es auch, den Wahlschein direkt über unser Online-Formular zu beantragen (Link zum >>Online-Formular).

Für die Beantragung müssen in jedem Fall Familienname, Vornamen, Geburtsdatum und Anschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort) sowie die Nummer im Wählerverzeichnis, die in der Wahlbenachrichtigung steht, angegeben werden.

Die Wahlscheinanträge müssen bis spätestens Freitag, 7. Juni 2024, 18 Uhr, eingereicht werden.

Der Wahlschein mit den Briefwahlunterlagen wird per Post zugeschickt oder kann im Briefwahlbüro, welches sich im Rathaus (Raum 123) befindet, abgeholt werden.

Ab Montag, 13. Mai 2024, ist die Briefwahl auch vor Ort im Rathaus (im Raum 123) montags bis freitags von 9-12 Uhr sowie dienstags und donnerstags zusätzlich von 13-18 Uhr möglich.

08.05.2024