Inhalt

Brennholz zur Selbstaufbereitung und Abholung aus dem Wald

Die Stadt Haldensleben bietet privaten Kunden die Möglichkeit, Brennholz in Selbstwerbung zu erwerben.

Es handelt sich um abgestorbene und/oder vom Sturm geworfene Kiefer, Eiche, Birke usw. oder Kronenrestholz nach einer Durchforstung in verschiedenen Waldstücken im Raum Haldensleben und Lübberitz.
Sie bereiten das Brennholz selber im Wald auf. Dafür wird einen Motorsägenlehrgang benötigt (Grundlehrgang für liegendes Holz und Schwachholzfällung – Modul A reicht aus).

Wenn Sie Bedarf an Brennholz haben, wenden Sie sich bitte an die zuständigen Revierleiter.

Ansprechpartner sind:

  • Revier Haldensleben
    Frau Schulz
    Telefon: 0176/ 11 33 66 83
      
  • Revier Lübberitz
    Herr Eisenkrätzer
    Telefon: 0176/ 11 33 66 84

.