Inhalt

Start in den Kultursommer: Kleinkunstfest "Spurensuche" am 3. Juli

Lange haben wir darauf gewartet, dass die Kultur wieder zurückkehrt. Jetzt ist es endlich wieder soweit und der Startschuss für einen Kultursommer in Haldensleben fällt: An drei Veranstaltungsorten wird die Altstadt von 14:00 bis 23:00 Uhr zur Bühne: im Weißen Garten, auf der Freilichtbühne "Am Hagenhof" und auf dem Hagentorplatz/Alter Friedhof. Der Eintritt ist frei.

Jedoch müssen die Veranstaltungsplätze - um die Corona-Auflagen zu erfüllen -  abgesperrt und der Besucherzugang geregelt werden. Es gilt die "3-G-Regel" zu beachten: Getestet, geimpft oder genesen.

Geboten wird ein fröhliches, manchmal skurriles und immer überraschendes Programm. Die Bandbreite reicht von Akrobatik bis zum Improtheater, von handgemachter Straßenmusik bis hin zu Clownerie. Für das leibliche Wohl sorgen die Crêpes de la Bête, auch wenn das Essen bei ihnen nebensächlich ist... Lassen Sie sich überraschen!

Bitte informieren Sie sich am Veranstaltungstag über die geltenden Corona-Auflagen!

Hier können Sie vorab schon einmal durch das Programm stöbern, sich ihre Lieblingsaktionen vormerken und die Vorfreude steigern.