Inhalt

Hermes sucht: Lean Experte (m/w/d) Schwerpunkt Paketlogistik & Warehousing-Prozesse

Lebe Dein Fachwissen!
  •  Arbeitsort: Haldensleben bei Magdeburg
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 165 Stunden/Monat in Vollzeit

Deine Aufgaben

  •  Unterstützung bei der konzernweiten Einführung des  Lean Managements bei Hermes Fulfilment
  • Ableitung und Umsetzung der Lean Roadmap für  unsere beiden lokalen Paketlogistikstandorte sowie Unterstützung in der gesamten OTTO-Group
  • Konzeption und Durchführung von Lean- und Change Management-Trainings sowie Anwender-Coachings

  • Befähigung der Verantwortlichen vor Ort bei der Identifikation von Verbesserungspotenzialen sowie bei der Umsetzung von Lean Strategie und -Maßnahmen
  • Planung und Durchführung von Workshops oder Projekten zur Steigerung des Lean Reifegrades

Dein Profil

  •  Wirtschaftliches oder technisches Studium sowie eine Weiterbildung im Bereich Lean Management
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in Produktionsunternehmen (z. B. Logistik oder Automotive)
  • Sichere Methodenkompetenz (Lean und Change)

  • Empathie sowie Spaß am Umgang mit Menschen
  • Teamspirit und Kommunikationsstärke
  • Selbständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie keine Scheu vor One-Man-Shows

  • Lust darauf, Neues kennenzulernen und anzuwenden
  • Internationale Reisebereitschaft (bei Bedarf)
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Deine neue Abteilung
Unser Bereich Lean Management existiert seit Anfang 2020 und wird aktuell personell aufgebaut. Geplant ist ein kleines aber feines Team von fünf Lean Experten (m/w/d), die gemeinsam ein effektives und vor allem zukunftsfähiges Lean Management an allen unseren Standorten einführen und etablieren. Wenn Du Lust hast, Deinen nachhaltigen Fußabdruck bei Hermes Fulfilment zu hinterlassen, dann bereichere unser Team in Hamburg und schaffe Großes!

Dein Kontakt bei Human Resources

Sebastian Zielke
HR Business Partner
Sebastian.Zielke@hermes-ws.com
+49 (0)40-646041-4386

Nice to know:

  • Gleitzeit und mobiles Arbeiten
  • Möglichkeit der Mitgestaltung des HF-Kulturwandels und Teilnahme an spannenden Digitalisierungs- & New Work-Projekten