Inhalt

  • Soweit das Unternehmen im Register eingetragen ist einen Auszug aus dem Handelsregister,
  • Führungszeugnis und
  • Auszug aus dem Gewerbezentralregister.

Bei juristischen Personen sind die Unterlagen für die im Gesellschaftervertrag, Satzung vertretungsbe-rechtigten Personen vorzulegen:

  • Auskunft über Einträge aus dem Schuldnerverzeichnis, des Amtsgerichts, in dessen Bezirk der Antragssteller in den letzten 3 Jahren seinen Wohnsitz oder eine gewerbliche Niederlassung hatte.
  • Nachweis der für den Gewerbebetrieb erforderlichen Mittel oder Sicherheiten (Bankbürgschaft, oder Finanzierungszusage der Bank