Jetzt geben Haldensleber Unternehmer den Familienkalender heraus

Der aktuelle Familienkalender Anfang des Monats hatte die Stadt bekanntgegeben, dass der seit mittlerweile acht Jahren herausgegebene Familienkalender abgelöst wird. „Ciao, addio, bye bye – der Haldensleber Familienkalender verabschiedet sich“, so lautete die Überschrift. In dem Text hieß es, dass damit aber nicht auch die Idee begraben wird, die den Familienkalender einst zum Leben erweckte. Nämlich: gleich zu Jahresbeginn auf die bevorstehenden Veranstaltungen der Stadt und der Gewerbetreibenden hinzuweisen. Der Plan ab 2019: Mit der Januarausgabe des Amtsblattes (Stadtanzeiger) sollen kleine bunte Aufkleber herausgegeben werden, auf denen Namen und Termine der verschiedenen Veranstaltungen stehen. Wer es möchte, kann sich die für ihn wichtigen Klebchen dann als Erinnerungshilfen an prominente Stellen heften – in den Timer, an den Spiegel oder den Kühlschrank.

Die Nachricht vom bevorstehenden Aus des Familienkalenders ließ bei einigen Unternehmern der Stadt die Idee wachsen, die Herstellung des Kalenders zu übernehmen und ihn weiter am Leben zu erhalten.
Gesagt, getan – die Organisation ist bereits angelaufen und spätestens im November soll der Familienkalender 2019 im Handel sein.