Einladung zum Stadtteilspaziergang Süplinger Berg

Stadtteilspaziergang 2012Es ist wieder soweit. Die Anwohner des Wohngebiets Süplinger Berg bekommen die Gelegenheit ihr Wohnumfeld mitzugestalten. Die Stadt lädt ein zum Stadtteilspaziergang.
Sie erfahren, welche Vorhaben umgesetzt wurden und welche noch geplant sind - können anregen, loben oder Kritik üben. "Gern beantworten wir auch Ihre Fragen oder sprechen mit Ihnen über Probleme im Wohngebiet und Lösungsmöglichkeiten", sagt Stadtplanerin Petra Albrecht.
Der Spaziergang startet am 18. Juni 2018 um 17 Uhr an der Grundschule „Erich Kästner“, Waldring 112. Die Route sehen Sie auf der abgebildeten Grafik. Vertreter der Stadt, der Polizei und der Wohnungsunternehmen werden teilnehmen.

Stadtteilspaziergang Süplinger Berg Plan Seit 2010 sind die Wohngebiete Süplinger Berg und das Rolandgebiet im Förderprogramm Soziale Stadt, mit dem die Stabilisierung und Aufwertung in Gebieten unterstützt werden soll, die von sozialen, wirtschaftlichen und städtebaulichen Veränderungen stark betroffen sind. Seit dem finden auch im Zwei-Jahres-Rhythmus die Stadteilspaziergänge statt.

Kontakte:
Stadtverwaltung: Abt. Stadtplanung, Frau Albrecht,
Markt 20-22,
39340 Haldensleben
Telefon: 03904 479371, E-Mail: petra.albrecht@haldensleben.de.

Quartiermanagement: Sebastian Lopitz,
Waldring 113 F (beim Kinderschutzbund),
39340 Haldensleben.
Telefon: 03904 489145,
E-Mail: stadtbuerohunger@t-online.de.