Sonne satt und gute Laune beim 26. Haldensleber Kinderfest

Kuchenstand und Hüpfburg - eine perfekte Kombination. Hüpfende Knirpse mit buntgemalten Gesichtern – ein Kichern, ein Kreischen zwischen schwebenden Luftballons – am 27. Mai war Kinderfest in Haldensleben. Und wieder erlebten die Gäste eine rundherum gelungene Straßenparty mit allem was ein Kinderherz begehrt. Es standen Leckereien bereit, es gab Spiel- und Bastelstationen und ein tolles Bühnenprogramm. Außerdem wurde jede Menge Wissenwertes serviert z.B. an den Ständen der Retter und Ordnungshüter von Feuerwehr,  DRK, Polizei und THW oder von zahlreichen Vereinen und dem Landeszentrum Wald.
Offiziell eröffnet wurde das Fest um 10 Uhr von Dezernentin Andrea Schulz, die allen Gästen viel Spaß wünschte.
Am Ende waren nicht nur die Besucher sondern auch die Organisatoren aus der Abteilung Jugend/Sport der Stadt hellauf begeistert. „Es war wieder eine hervorragende Stimmung bei fantastischem Wetter“, schwärmt Gisela Newiger. Sie hat sich besonders über die Reaktion der Teilnehmer am Ender des Festes gefreut. Denn die haben sich verabschiedet mit den Worten: „Tschüss, bis zum nächsten Jahr“.
„Das ist doch ein wunderbares Dankeschön“, sagt Gisela Newiger und bedankt sich ebenfalls im Namen der Stadt bei allen Unterstützern, ehrenamtlichen Helfern und den Kitas und Grundschulen.

Kinderfest2018_10
Kinderfest2018_10
Kinderfest2018_9
Kinderfest2018_9
Kinderfest2018_3
Kinderfest2018_3
Kinderfest2018_6
Kinderfest2018_6
Kinderfest2018_7
Kinderfest2018_7
Kinderfest2018_5
Kinderfest2018_5
Kinderfest 2018_2
Kinderfest 2018_2
Kinderfest2018_1
Kinderfest2018_1