Inhalt

Schriftlicher Antrag des Betreibers auf Zulassung der Einrichtung

Für die Zulassung der Einrichtung sind die Unterlagen und Nachweise erforderlich, aus denen hervorgeht, dass der jeweilige Betrieb die in der BmTierSSchV aufgeführten Voraussetzungen erfüllt:

  • Handelsregisterauszug (bei Unternehmen, Gesellschaften)
  • Bezeichnung der Betriebsstätte mit Registriernummer nach Viehverkehrsverordnung
  • Liegenschaftsregisterauszug (Karte)
  • Betriebsgrundriss
  • Betriebsbeschreibung
  • betriebliches Hygieneprogramm
  • Impfschema
  • betriebliches Gesundheitskontrollprogramm
  • Nachweis des zur Übernahme amtlicher Aufgaben ermächtigten Tierarztes
  • Muster des Tiergesundheits- und Verlustregisters
  • Nachweise über das Freisein von bestimmten Erregern
  • Protokolle von Kontrollen durch das für die Überwachung zuständige Veterinäramt
  • Aufzeichnungen über die betriebliche Gesundheitsüberwachung
  • Angaben zu Schädlingsbekämpfung, Wasserversorgung, Abwasserentsorgung und Tierkörperentsorgung
  • Havariekonzept
  • ggf. weitere Unterlagen

Bitte erfragen Sie bei der zuständigen Behörde die vorzulegenden Informationen und Unterlagen. Diese sind je nach Einzelfall unterschiedlich.