Inhalt

Für die eine Einbürgerung fallen Gebühren an. Wird der Antrag zurückgenommen oder abgelehnt, reduziert sich die Gebühr.

Zusätzliche Kosten können im Einzelfall für die Vorlage von Personenstandsurkunden, den Nachweis der staatsbürgerlichen Kenntnisse, der Sprachkenntnisse und für die Aufgabe der bisherigen Staatsangehörigkeit anfallen.

  • Gebühr: 51,00 Euro
    Gebühr für die Miteinbürgerung minderjähriger Kinder ohne eigenes Einkommen
  • Gebühr: 255,00 Euro
    Gebühr für eine Einbürgerung