Inhalt
Datum: 25.11.2019

Kinderschutzbund sucht Schulsozialpädagogen!

Kinderschutzbund sucht sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)

Der Kinderschutzbund sucht als Elternzeitvertretung zum 14.03.2020 eine sozialpädagogische Fachkraft für die Kinder- und Familienarbeit. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Wochenstunden. Die Stelle ist voraussichtlich befristet bis 31.03.2021.

Ihre Aufgabenbereiche:

  • sozialpädagogische Familienarbeit
  • Konzepterarbeitung und -fortschreibung auf der Grundlage der Qualitätsanforderungen an die Kinder- und Jugendarbeit
  • Planen, organisieren und gestalten von offenen Angeboten unter Einbeziehung der Kinder und Familien und Beachtung ihrer Bedürfnisse auf der Grundlage des §11 des SGB VIII
  • Beratung, Begleitung und Vermittlung bei Problemen für Eltern, Kinder und Jugendliche
  • Öffentlichkeitsarbeit, Wertung, Präsentationen
  • Erstellen von Sachberichten, Abrechnungen und Verwendungsnachweisen
  • Führen des Schriftverkehrs
  • Durchführung von begleiteten Umgängen

Ihr Profil:

  • Sie bringen Flexibilität und Belastungsfähigkeit für ressourcenorientiertes Arbeiten mit Familien und Kindern mit
  • Sie haben ein empathisches Auftreten
  • Sie sind in der Lage, strukturiert und eigenständig zu arbeiten und Prozesse zu initiieren und zu begleiten
  • Sie haben Erfahrungen mit Konfliktsituationen und können sich durchsetzen
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit Behörden
  • Sie kommunizieren gerne und scheuen sich nicht vor Bindungs- und Beziehungsarbeit
  • Sie haben Erfahrung in der Projektarbeit
  • Führerscheinklasse B
  • Bereitschaft mit eigenem PKW zu fahren
  • Studium/ Ausbildung im sozialpädagogischen oder erzieherischen Bereich,

Bei Interesse bitte vollständige Bewerbungsunterlagen an:
Deutscher Kinderschutzbund KV Börde e.V.
Waldring 113f
39340 Haldensleben
oder per mail an: dksb-bk@gmx.de