Inhalt
Datum: 23.11.2020

„Partnerschaft für Demokratie Landkreis Börde“ informiert

Weiterbildungen und Förderungen für Einzelpersonen, Vereine und Kommunen

Im Rahmen ihres Kooperationsprojektes „Partnerschaft für Demokratie Landkreis Börde“ machen der Landkreis Börde und die „Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt gGmbH“ wieder auf kostenfreie Weiterbildungsangebote und aktuelle Förderprogramme aufmerksam.

„Diese Zusammenstellung kann für die Personen nützlich sein, die sich in ihrem Ort, unserer Region oder in einem Verein engagieren beziehungsweise kommunalpolitisch aktiv sind“, erklärt Tilo Garlipp-Gramann von der Arbeit und Leben gGmbH. Daneben soll sie zum Nachdenken anregen, über das, was das Leben vor Ort lebenswerter machen könnte.

Tilo Garlipp-Gramann möchte auf folgende Inhalte besonders hinweisen: Das Förderprogramm der Hertie-Stiftung zur Etablierung und Unterstützung von Jugendbeteiligung in Kommunen (einfacher Antrag; Antragsfrist: 04.12.2020), die aktuell laufende Online-Veranstaltungsreihe zum Thema "Verschwörungsmythen" (nächster Termin: 24.11.20, 17.30 Uhr) sowie die nützlichen Informationen rund um Vereinsmitgliederversammlungen in Corona-Zeiten.

Die gesamte Angebotsübersicht finden Sie in der rechten Randspalte.