Inhalt
Datum: 13.03.2020

Ferien(s)pass für Haldensleber Kids

Bereits in die dritte Runde wird der Haldensleber Ferien(s)pass in diesem Jahr gehen. Die Abteilung Jugend und Sport ist dabei, wieder einen bunten Strauß an Aktivangeboten zusammenzustellen, aus dem Kinder zwischen 6 und 14 Jahren eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung für die Sommerferien aussuchen können. Viele Partner aus den Vorjahren sind wieder dabei: Mit Kursen., Sportangeboten und vielen mehr. „Das kann aber noch wachsen“, unterstreicht Stadtjugendpfleger Rolf Koppenhöfer. Deshalb können sich Vereine, Unternehmen oder andere Institutionen gerne noch mit ihren Ideen und Angeboten an die Abteilung Jugend und Sport unter 03904/479330 wenden.

Den eigentlichen Ferienpass können Eltern für ihre Kinder, die ihren Wohnsitz in Haldensleben und den Ortsteilen haben, beantragen. Dieser berechtigt dann auch zu einem kostenlosen Besuch des Rollibades, außerdem gibt es wieder drei Gratis-Bus-Tageskarten für Börde Bus. Der Antrag ist im Programmheft zu finden, das nach Zusammenstellung aller Angebote gedruckt und online veröffentlicht wird.

Der Antrag ist hier als interaktives digitales Formular eingestellt, welches gleich online ausgefüllt werden kann.