Inhalt

Buchprüfer/in - öffentlich bestellen/ vereidigen


Der schulpsychologische Dienst bietet Beratungen und Fortbildungen an, um Lehrkräften, Eltern sowie Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zur Verbesserung der Unterrichts-, Erziehungs- und Lernsituation zu geben.

Schulpsychologische Beratung wird als Einzelfallhilfe (z.B. bei Lern- und Verhaltensschwierigkeiten, bei Krisensituationen oder bei Hochbegabungen) und auch als Systemberatung für die Schule als Organisation (z.B. bei der Schulprogrammentwicklung oder bei der Verbesserung von Kommunikation und Konfliktbewältigung) mit dem Ziel der Hilfe zur Selbsthilfe angeboten.
 

Zuständige Stelle

Zuständig ist die Wirtschaftsprüferkammer, Rauchstraße 26, 10787 Berlin. Wenden Sie sich bitte an die entsprechende Landesgeschäftsstelle.

Fristen

Die Bestellung zum/zur vereidigten Buchprüfer(in) muss spätestens ein Jahr nach Ablegung der Prüfung zum/zur vereidigten Buchprüfer(in) beantragt werden.

Rechtsgrundlage

Gebühren (Kosten)

Für die Bearbeitung eines Antrags auf Bestellung ist eine Gebühr in Höhe von 230 Euro zu entrichten. Des Weiteren sind die Mitglieder der Wirtschaftsprüferkammer verpflichtet, einen Jahresbeitrag zu zahlen. Bitte erkundigen Sie sich bei der Landesgeschäftsstelle der Wirtschaftsprüferkammer, welche Beitragshöhe in Ihrem individuellen Fall zu entrichten ist.

Anträge / Formulare

Die Antragsformulare sind bei der Landesgeschäftsstelle der Wirtschaftsprüferkammer erhältlich sowie im Internet.