Information des Landeszentrums Wald Sachsen-Anhalt zur Anlage von Pflugstreifen zur Waldbrandvorbeugung

Auf Grund der Dürre und der hohen Temperaturen mit Beginn der Erntezeit macht es sich erforderlich, die Landwirte auf die Anlage von Waldbrandstreifen entlang des Waldes vor Erntemaßnahmen hinzuweisen. Für den Landkreis Börde wird ab dem 28.06.2019 im Bereich nördlich der BAB 2 die höchste Waldbrandgefahrenstufe 5 und für den Bereich südlich der BAB 2 die Waldbrandgefahrenstufe 4 ausgerufen.

Pflugstreifen_zur_Waldbrandvorbeugung