Stadt bittet um Vorschläge zum Tag des Ehrenamtes bis zum 21. November

Sie sind die Stützen in ihren Vereinen, in der Gemeinde, im Rettungsdienst im Verband oder auch in der Nachbarschaft:

Ehrenamtliche Helfer, die selbstlos Hand anlegen und große Teile ihrer Freizeit dem Wohl der Gemeinschaft widmen. Zur Anerkennung und zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements wird seit 1986 jährlich am 5. Dezember der internationale Tag des Ehrenamtes abgehalten. Auch in Haldensleben ist es zur Tradition geworden, an diesem Tag stellvertretend für alle Helfer einige ehrenamtlich tätige Menschen auszuzeichnen.

Darum bittet die Stadt auch in diesem Jahr wieder um Vorschläge von Vereinen, Institutionen oder auch Einzelpersonen für zu ehrende Bürgerinnen und Bürger die sich uneigennützig engagieren. 

Die Vorschläge können bis zum Dienstag, den 21. November schriftlich mit Angabe der Anschrift und einer kurzen Begründung bei der Stadt eingereicht werden:

Abteilung Stadtmarketing und Kommunikation, Markt 20-22, 39340 Haldensleben oder per e-Mail an astrid.seifert@haldensleben.de