Sie müssen sich an das Grundbuchamt des für Sie örtlich zuständigen Amtsgerichts wenden.