Ein Flug über die Stadt per Mausklick

Externer Link: Start Video Haldensleben aus der Luft
© radio SAW 
Sollten Sie in den letzten Tagen eine Video-Drohne über der Stadt bemerkt haben, keine Sorge, Sie wurden nicht beobachtet. Die Aktion war Teil eines Geschenks von radio SAW an Haldenslebens Bürgerinnen und Bürger. Ein 2,03 Minuten langes Video wurde produziert, dass einen Teil der Stadt aus der Vogelperspektive zeigt und allen Interessierten kostenfrei zur Verfügung steht.

Hintergrund: Ende Juli hatte radio SAW die Aktion „Mission: Überflieger“ gestartet. Dabei konnten SAW-Hörer im ersten Schritt zwei Wochen lang Orte vorschlagen die aus der Vogelperspektive gefilmt werden sollten. Rund 40 Vorschläge kamen in Runde zwei, dem Online-Voting.
„Um auch kleineren Orten eine Chance zu geben, wurden die Vorschläge in drei Kategorien eingeteilt – Orte unter 10.000 Einwohner, Orte bis 25.000 Einwohner und Orte mit mehr als 25.000 Einwohnern“, erklärt Christian Matz, Abteilung Kommunikation/Digitale Medien des Senders. „Die ‚Top 3‘ aus jeder Kategorie haben am Ende ein Video-Dreh gewonnen.“

Bei der Produktion arbeitete radio SAW mit dem Filmteam „Improma“ zusammen.

Mit einem Klick auf das Foto startet das Video. Es ist ebenfalls zu finden, auf der Facebook-Seite der Stadt www.facebook.com/#!/Haldensleben2020 und unter www.radioSAW.de