Rund 1000 Meter Waldweg am Papenberg werden erneuert

Dieser Weg auf dem Papenberg wurde schon begradigt und wird nun erneuertSchwere Holztransporte haben ihre Spuren hinterlassen. Jetzt wird repariert.
Ab heute werden rund 1000 Meter Waldweg am Papenberg erneuert. Konkret geht es um den nördlichen Bereich des Weges zwischen Lüneburger Heerstraße und der Bahnanlage.
Der Ausbau selbst wird voraussichtlich nur fünf Tage andauern. Dabei ist je nach Witterung mit Unterbrechungen zu rechnen. Nach dem Ausbau muss der betroffene Bereich allerdings noch für rund zwei Monate komplett gesperrt bleiben – ausnahmslos.

Der Grund: Für die Sanierung wird Kies verwendet, der mit feinerem Material abgedeckt wird. Die erforderliche Verdichtung kann an dieser Stelle nicht wie im Straßenbau mit schwerer Technik erfolgen. Der erneuerte Abschnitt wird durch die natürliche Setzung des Materials verdichtet. Das erfordert Zeit. Belastungen, egal in welcher Form, könnten in dieser Phase zu folgenschweren Beschädigungen führen.