Besiegelt: Schlittschuhbahn zum Sternenmarkt

Von links: Antje Streck, Detlef Koch, Jens Ganso, Petra HuthDer 1. September 2016, 26 Grad im Schatten ‑ und in den Räumen der Stadtwerke kam für einen kurzen Moment winterliche Stimmung auf.

Der Vertrag für die diesjährige Kunsteisbahn zum Sternenmarkt wurde unterschrieben. SWH-Geschäftsführer Detlef Koch und Unternehmenssprecherin Antje Streck empfingen dafür Eisbahnbetreiber Jens Ganso aus Halberstadt und Petra Huth, von der Kultur-Abteilung der Stadt.

 

Infos zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen gibt es hier: