Für unsere Seniorenzentren in Haldensleben und Oschersleben suchen wir

Vier Auszubildende zum/zur Altenpfleger/in

Logo DRK KV BördeDas erwartet Sie:

Ob ambulant oder stationär: Sie betreuen und beraten hilfsbedürftige ältere Menschen. Sie unterstützen diese bei der Alltagsbewältigung, motivieren sie zu sinnvoller Beschäftigung und Freizeitgestaltung und nehmen pflegerisch-medizinische Aufgaben wahr.

Im Landkreis Börde leisten die Mitarbeiterinnen des DRK in Pflegeheimen und in der häuslichen Pflege eine wichtige und vielseitige Arbeit. Freude am Umgang mit älteren Menschen, Einfühlungsvermögen und Kontaktfreude prägen die Arbeit.

Für eine Bewerbung in unseren Einrichtungen sollten Sie die Realschule erfolgreich, mit guten mindestens durchschnittlichen (befriedigenden) Leistungen abgeschlossen haben, Interesse an medizinischen an medizinischen Sachverhalten sowie Kreativität mitbringen. Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit sollten für Sie ebenso selbstverständlich sein wie gute Umgangsformen und ein gepflegtes Äußeres. Außerdem sollte die Bereitschaft zu Wochenend- und Schichtarbeit vorliegen.

Schnuppertage sind in unseren Einrichtungen zu jeder Zeit nach Absprache möglich.

Altenpfleger/in ist eine bundesweit einheitlich geregelte Ausbildung, deren schulischer Teil an Berufsfachschulen (hier ist die Berufsfachschule in Magdeburg) für Altenpflege und deren praktischer Teil in Altenpflegeeinrichtungen durchgeführt wird.

Wenn sie ein kontaktfreudiger Mensch sind, Freude an der Arbeit mit Menschen und das dazu erforderliche "Feingefühl" besitzen, dann bewerben Sie sich bitte mit einer aussagekräftigen Bewerbung bei uns.

DRK Kreisverband Börde e.V.
Carola Staar
Maschenpromenade 22
39340 Haldensleben

E-Mail: carola.staar@drk-boerde.de