Ausstellung in der Kunstgalerie: Hoeft&Hoeft – Malerei, Skulptur, Fotografie

Barbara Hoeft und Joachim Hoeft präsentierten in der Kunstgalerie in der KulturFabrik Haldensleben Malerei, Skulptur, Grafik, Fotografie und weitere Projekte. Diese erste große gemeinsame Ausstellung zeigt, dass die Arbeiten des Ehepaares trotz unterschiedlicher Technik viele Gemeinsamkeiten aufweisen. Klare Kompositionen mit Linien und Flächen, Reduktionen auf das Wesentliche und ein differenzierter Umgang mit Farben lassen sich sowohl in der Fotografie als auch in der Malerei und Grafik entdecken. Der Schwerpunkt der ausgestellten Werke liegt auf der Architekturfotografie sowie Sandsteinskulpturen. Außergewöhnliche Stillleben oder beispielsweise Kompositionen von Schieferplatten runden die Ausstellung ab. Durch eine gemischte Hängung und Zuordnung der Arbeiten zueinander entstehen neue Zusammenhänge und Korrespondenzen.

Die musikalische Umrahmung der Vernissage übernahm der Magdeburger Saxophonist Frank Schöpke. Etwa 60 Gäste begingen mit zusammen dem Künstlerehepaar einen gelungenen Ausstellungsauftakt, der durch ein Interview zwischen der Leiterin Janina Otto sowie dem Ehepaar selbst bereichert wurde. Im Interview erfuhren die Kunstfreunde Interessantes über die Themen Lieblingsmotive, Schaffensprozesse oder auch „Heimat“.

 

Hier einige Einblicke:

Hoeft & Hoeft_1
Hoeft & Hoeft_1
Musikalische Umrahmung der Vernissage: Frank Schöpke
Musikalische Umrahmung der Vernissage: Frank Schöpke
Vernissage Hoeft & Hoeft
Vernissage Hoeft & Hoeft
Vernissage Hoeft & Hoeft_2
Vernissage Hoeft & Hoeft_2
Barbara & Joachim Hoeft
Barbara & Joachim Hoeft
Hoeft & Hoeft_2
Hoeft & Hoeft_2
Hoeft & Hoeft_4
Hoeft & Hoeft_4
Hoeft & Hoeft_5
Hoeft & Hoeft_5
6134
6134
6119
6119
6110
6110
6108
6108
Hoeft & Hoeft_3
Hoeft & Hoeft_3