Lebenshilfe Ostfalen sucht nebenberufliche Betreuer (m/w)

Lebenshilfe Ostfalen gGmbHDer Familienunterstützende Dienst (FuD) der Lebenshilfe Ostfalen gemeinnützige GmbH sucht ab sofort nebenberufliche Betreuer (m/w) für die Freizeit- und Reisebegleitung von Menschen mit Behinderung

Die Lebenshilfe Ostfalen gemeinnützige GmbH ist ein freier Träger von mehreren Einrichtungen der Behindertenhilfe im Landkreis Börde. In unseren anerkannten Werkstätten, Kindertageseinrichtungen und verschiedenen betreuten Wohnformen unterstützen und fördern wir die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen.

Der Bereich der Offenen Hilfen bietet für Menschen mit Behinderung jeglichen Alters niedrigschwellige Betreuungsleitungen an. Dies erfolgt durch Angebote im Rahmen von Beratungen, individueller Betreuung in der Häuslichkeit, Durchführung von Gruppenangeboten, tägliche Freizeitangebote sowie Tages- und Mehrtagesreisen.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Übernahme der Betreuung von Menschen mit Behinderung jeglichen Alters
  • Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Betreuungs- und Freizeitangeboten
  • Organisation von Einzel- und Gruppenangeboten
  • Reisebegleitung auf Tages- und Mehrtagesreisen


Ihre Leistungen:

  • Aufwandsentschädigung nach Übungsleiterpauschale (gemäß §3 Nr. 26 EStG)
  • kostenlose Qualifizierungsschulung und regelmäßige Weiterbildungen
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Praktikumsmöglichkeiten in allen Bereichen der Lebenshilfe Ostfalen gGmbH


In Ihrer Tätigkeit erhalten Sie einen intensiven Einblick in die Assistenz- und Betreuungsstrukturen der Arbeit mit Menschen mit Behinderung. Sie erlangen wertvolle Erfahrungen, erweitern Ihr pädagogisches Kompetenzprofil und können sich mit Ihren individuellen Stärken aktiv in die Gestaltung der Angebote einbringen.

Wenn Sie über eine achtende Einstellung gegenüber Menschen mit Behinderung verfügen und Interesse an einer selbständigen und abwechslungsreichen Tätigkeit haben, dann freuen wir uns auf Sie.

Wenden Sie sich bitte an den Koordinator des Familienunterstützenden Dienstes (FuD) der Lebenshilfe Ostfalen gGmbH.

Weitere Informationen unter www.lebenshilfe-ostfalen.de/jobs/


Lebenshilfe Ostfalen gGmbH
Jacob-Bührer-Str. 5
39343 Hundisburg

Andreas Stahl
Koordinator Familienunterstützender Dienst
Tel: 03904 - 669951, Mobil: 0151 - 10864517
E-Mail: a.stahl@lebenshilfe-ostfalen.de