Der Bürgermeister lädt ein zur Bürgerbeteiligung in den Stadtteilen


Logo Soziale StadtDie Wohngebiete Süplinger Berg und Rolandgebiet sind seit einigen Jahren Fördergebiete im Programm "Soziale Stadt - Investitionen im Quartier". Dabei geben Bund und Land Gelder zur Umgestaltung der Wohngebiete. Dabei spielen die Erfahrungen und Meinungen der Bewohner eine wichtige Rolle. Deshalb finden seit 2010 alle zwei Jahre Stadtteilspaziergänge statt. Hierbei sollen laufende und fertiggestellte Projekte vorgestellt werden. Die Bürger sind aufgerufen, beim Spaziergang dabei zu sein, um Anregungen zu geben, aber auch Kritik zu üben. Eingeladen sind weiter auch die Wohnungsunternehmen, die Polizei, im Gebiet ansässige Vereine und Kindereinrichtungen.
Am Dienstag, dem 1. Juli 2014 startet der Spaziergang im Wohngebiet Süplinger Berg um 18:00 Uhr vor der Grundschule "Erich Kästner" am Waldring.
Eine Woche später, am Dienstag, dem 9. Juli 2014 kommen die Bürgerinnen und Bürger des Rolandgebietes zu Wort. Dieser Spaziergang startet um 18:00 Uhr am Neubau der Wohnungsbaugenossenschaft an der Rottmeisterstraße.

Einladung Stadtteilspaziergang im Rolandgebiet einschließlich Übersicht der Stationen
Einladung Stadtteilspaziergang Süplinger Berg einschließlich Übersicht der Stationen