Workshop der Stadtrezeption zur Nachwuchskräfte-Gewinnung aus regionalen Ressourcen am 11. Dezember 2013

Die Stadtrezeption ist mit ihren speziellen Service Angeboten zu „Leben und Arbeiten in Haldensleben“ für Firmen und ihre Mitarbeiter seit Anfang August präsent. Dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, ist eines der Ziele aus dem Wachstumspakt „Haldensleben2020“ und die Stadtrezeption steht den Unternehmen hier mit Rat und Tat auch als Schnittstelle zur Stadt zur Seite.

Wie Unternehmen sich als attraktive Arbeitgeber präsentieren können, darum geht es auch in dem zweiten Workshop, welcher zu diesem Thema angeboten wird.

Logo StadtrezeptionZum Workshop „Effektive und effiziente Zusammenarbeit mit Schulen und Hochschulen“ lädt die Stadtrezeption

am    11. Dezember 2013
von     16:00 bis 19:00 Uhr
im    InnComposite Innovationszentrum Faserverbunde,
Neuhaldensleberstraße 22a, 39340 Haldensleben

herzlich ein.

Wie Sie bei regionalen Nachwuchskräften frühzeitig Interesse für Ihr Unternehmen wecken und diese nachhaltig gewinnen können, dazu gibt es hier hilfreiche Tipps und Anregungen.


Der Besuch des Workshops ist kostenfrei. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine Anmeldung bis zum 06. Dezember 2013 gebeten. Weitere Informationen gibt es  unter: 03904 - 49 93 08 oder per E-Mail an info@stadtrezeption-haldensleben.de.

 Zur Internetpräsenz der Stadtrezeption Haldensleben folgen Sie bitte diesem Link: http://www.stadtrezeption-haldensleben.de/