Bauvorhaben "Parkplatz Straße der Einheit im Ortsteil Wedringen"

Parkplatz Wedringen nach FertigstellungKurzbeschreibung der Maßnahme

Im Auftrag der Stadt Haldensleben wurde in der Zeit vom 22.04.2013 bis 07.06.2013 der grundhafte Ausbau der vorhandenen, unbefestigten Parkplatzfläche im Bereich Straße des Einheit/Ecke Dorfstraße durchgeführt.

Es sind insgesamt 14 Stellplätze einschließlich eines Stellplatzes für mobilitätseingeschränkte Nutzer geschaffen worden.

Im Zuge des grundhaften Ausbaues des Parkplatzes wurden die Oberflächen mit Betonsteinpflaster befestigt, umlaufend Betonhochbord- bzw. -tiefbordsteinen gesetzt.

Die nicht befestigten Hauptfläche wurde mit Oberboden angedeckt und mit Rasenansaat und Frühlingsblühern versehen, der restliche Teil der Grünflächen wurde mit Bodendeckern (Sträucher) bepflanzt.

Des Weiteren wurde im Zufahrtsbereich des Parkplatzes eine Straßenlampe analog dem örtlich vorhandenen Leuchtentyp in der „Straße der Einheit“ aufgestellt.

Das anfallende Oberflächenwasser der befestigten Parkplatzflächen wird in die seitlich angrenzenden Grünflächen abgeführt und versickert dort.

Im Herbst 2013 erfolgte die Pflanzung einer Eiche im südlichen Teilbereich der den Parkplatz angrenzenden Grünfläche als abschließende Maßnahme.

Übersichtslageplan

Lageplan Parkplatz

Parkplatz Wedringen Bestandsfoto vor Ausbau
Parkplatz Wedringen Bestandsfoto vor Ausbau
Parkplatz Wedringen Bestandsfotos vor dem Ausbau
Parkplatz Wedringen Bestandsfotos vor dem Ausbau
Parkplatz Wedringen Bestandfoto vor dem Ausbau
Parkplatz Wedringen Bestandfoto vor dem Ausbau
Parkplatz Wedringen Bauphase
Parkplatz Wedringen Bauphase
Parkplatz Wedringen Bauphase
Parkplatz Wedringen Bauphase
Parkplatz Wedringen nach Fertigstellung
Parkplatz Wedringen nach Fertigstellung
Parkplatz Wedringen nach Fertigstellung
Parkplatz Wedringen nach Fertigstellung