Beach am Markt geht in die nächste Runde

Beach am MarktWer denkt Beachvolleyball ginge nur am Strand, irrt. 130 Tonnen Sand verwandeln den Marktplatz in Haldensleben in zwei Volleyballfelder und sorgen so für das nötige Gefühl unter den Füßen. Gespielt wird in gemischten Teams mit vier Spielern. Der Siegermannschaft winkt zudem ein Preis. Anders, als im Kulturkalender angekündigt, findet das Turnier nicht am 23. Juni, sondern am 30. Juni in der Zeit von 12.30 Uhr bis 18.00 Uhr statt.

Alle interessierten Teams können sich ab sofort bei der Abteilung Jugend und Sport der Stadt Haldensleben telefonisch unter (03904 / 479 330) oder per Mail an rolf.koppenhoefer@stadt-haldensleben.de bis zum 15. Mai anmelden.

Nach dem Turnier geht circa die Hälfte des Sandes an die Kita Max und Moritz. Der Rest wird auf Spielflächen verteilt und ein kleiner Teil des Sandes gibt schließlich der Strandbar zur Blade-Night das nötige Flair.