Mittwoch

15.00-16.00 Uhr: Vorlesen / Entspannung / Kreatives Nähen

Vorleseprojekt

Kleine und große Bücherwürmer können in diesem Rahmen aus ihren Lieblingsbüchern für andere Kinder vorlesen. Sie haben die Möglichkeit, positive Erfahrungen im Umgang mit Sprache zu sammeln. Ihre Lese- und Sprachkompetenz werden weiter entwickelt du gestärkt. Der gemeinsame Austausch über den vorgelesenen Inhalt bereitet den Kindern sehr viel Spaß und macht vielleicht aus dem Einen oder Anderen auch einen kleinen Bücherwurm.


Ruheoase/ Leitung Frau Mehling

 

Entspannung

Den Kindern wird Raum gegeben für eigene Bedürfnisse, wie Geborgenheit, Naturerleben und Bewegung. Sie können ihren Körper auf ganz intensive Weise wahrnehmen. Dabei lernen die Kinder sich bewusst und gewollt zu einer bestimmten Zeit zu entspannen. Der alltägliche Stress wird abgebaut und die Kinder fühlen sich ruhig, stark und selbstbewusst.

Entspannungsraum/ Leitung Frau Wehrmann

 

Kreatives Nähen

Seit dem Schuljahr 2017/18 haben wir jeden Mittwoch tatkräftige Unterstützung von Frau Brunke. Sie bietet den Kinder am Nachmittag an, sich mit den künstlerischen und handwerklichen Techniken der Textil-Kunst auseinander zu setzen. Dabei wird nicht nur die Handhabung mit Nadel und Faden geübt. Auch den Umgang mit der Nähmaschine können die Kinder erlernen. Die Fertigstellung eines selbst hergestellten Kissens, einer Tasche oder Decke kann viele Kompetenzen erweitern, aber auch das Selbstwertgefühl ungemein stärken. Hier lernen die Kinder herauszufinden, ob die Materie Stoff ihnen Spaß macht und vielleicht sogar, ob Talente gefördert werden können.

Bastelraum/ Leitung Frau Brunke