Kirchturmbesteigung voraussichtlich ab 2019 wieder möglich

Blick auf St. Marien1050 Jahre ist unsere Stadt 2016 geworden und der ganze historische Altstadtkern ist vom St. Marien-Kirchturm aus einzusehen. Man ahnt gar nicht, welche grünen Oasen sich hinter den vielen Fachwerkbauten verstecken. Darüber hinaus können Sie sich ein Bild von der geographischen Lage machen, denn Haldensleben ist einmal auf einem Sumpf erbaut worden. Übrigens hat der Kirchturm deshalb ein Fundament aus Eichenholzbohlen.

Für 2018 sind umfassende Sanierungsarbeiten vorgesehen, so dass der Kirchturm voraussichtlich erst ab 2019 wieder erklommen und besichtigt werden kann.

Auf dem Laufenden bleiben Sie hier: kirche-haldensleben.de