90 Jahre Jugendherberge: Jubiläumsfeier mit offenen Türen

Tobende Kinder, roter Tee, Trennungsschmerz – Bauchgrummeln, Lagerfeuer oder der erste Kuss. Fast jeder hat seine ganz eigenen Erfahrungen beim Abenteuer Jugendherberge gemacht und auf ewig abgespeichert. Und nicht wenige dieser Erinnerungen drehen sich um die Jugendherberge Haldensleben. Die feiert in diesem Jahr nämlich schon ihren 90. Geburtstag und ist damit die älteste ...  » weiterlesen

Tag des offenen Denkmals mit einem Blick in den 300 Jahre alten Hospitalbau in Hundisburg

„Macht und Pracht“ unter diesem Motto steht der diesjährige Tag des offenen Denkmals am 10. September 2017. Laut der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, die diesen Tag seit 1993 am zweiten Sonntag im September koordiniert, bezieht sich das Motto auf Denkmale, die weltliche und religiöse Machtverhältnisse abbilden: u.a. Schlösser, Kirchen, große historische Fabrikhallen oder auch Denkmale ...  » weiterlesen

Mit Volldampf zum Bahnhofsfest am 14. Oktober

Fünf Jahre Wobau-Bahnhofcenter – das muss gebührend gefeiert werden, und zwar mit einem deutlich größer und attraktiver aufgestellten Bahnhofsfest am 14. Oktober von 11:00 bis 17:00 Uhr.
Als Station im Rahmen des „Tages des Süßen Tour“ des Magdeburger Tourismusverbandes Elbe-Börde-Heide war das Fest in den vergangenen Jahren etabliert worden.
Initiiert von Wobau-Geschäftsführer Dr. Dieter Naumann und ...  » weiterlesen

"Mein Wunderstein": Abgabetermin verlängert

Alle Schülerinnen und Schüler, die gerne am Schreibwettbewerb "Mein Wunderstein" teilnehmen möchten, können ihre Geschichte noch bis zum 14. September in der Stadt- und Kreisbibliothek oder der KulturFabrik einreichen. Die Texte werden dann im Rahmen der Stadtliteraturtage (22. September bis 4. Oktober) in der Bibliothek präsentiert.
Nähere Informationen zum Wettbewerb gibt es direkt in der Stadt- und Kreisbibliothek Haldensleben, ...  » weiterlesen

Mit der "Händlerin der Worte" zur Lesekrone

14 Grundschüler kamen im August in der Haldensleber Bibliothek zusammen und hatten alle das gleiche Ziel: Der nächste "Etappen-Sieg" auf dem Weg zur "Lese-Krone Sachsen-Anhalt 2017".
Nachdem die Teilnehmer die Lesewettbewerbe in ihren Schulen gewonnen hatten, folgte nun die Qualifikation für den Wettbewerb „Lesekönig/in des Landkreises“. Dafür mussten die "Lesemäuse" aber erst eine siebenköpfige Jury von ...  » weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | >