Leitbild

"Den Kindern die Augen für die Welt zu öffnen ist unser Wunsch - sie für das Leben stark zu machen ist unsere Aufgabe."
(Maria Montessori)

Uns ist wichtig, dass die Kinder unter Berücksichtigung ihrer Bedürfnisse, Neigungen und individuellen Entwicklung, ihr Leben aktiv mitgestalten.
Wir schaffen für unsere Kinder Lebensbedingungen und Lebensräume, die Entwicklungsimpulse setzen, Neugier wecken sowie zu einer vielfältigen Auseinandersetzung mit den Fragen des Lebens anregen.

Freude am SingenAls musikbetonte Einrichtung nimmt die Musikerziehung in unserer Kindertagesstätte einen besonders hohen Stellenwert ein.
Durch die Auseinandersetzung mit Musik und Rhythmus werden alle Lebensbereiche der Kinder angesprochen, ihre sozialen und emotionalen Erfahrungen werden bereichert, positiv beeinflusst und tragen in erheblichem Maß zu einer ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung bei.

„Mit einer Kindheit voller Musik kann man ein halbes Leben hindurch die Kälte der Welt aushalten.“
(frei nach Jean Paul)

Unsere Kindertagesstätte ist ein Ort, in dem die Kinder Wärme, Geborgenheit und Verlässlichkeit in einer freudvollen Atmosphäre erfahren und sie ihr Recht auf

„ihre eigene Kindheit im jetzt und heute“

positiv erleben und ausleben dürfen.
Dies sind entscheidende Vorrausetzungen für die innere Bereitschaft der Kinder, sich sowohl in der Gemeinschaft frei zu entfalten als auch einfügen zu können und Bildungsprozesse gut und langfristig gelingen.

Als Wegbegleiter helfen wir ihnen, sich zu einer eigenverantwortlichen, konflikt - und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu entwickeln.

     Blumen pflücken