Die Hinterbliebenen müssen den Tod eines Angehörigen beim Standesamt des Sterbeortes beurkunden lassen.