A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle
 

Reisepass ausstellen vorläufig

Zuständige Behörde:

Stadt Haldensleben
Rathaus
Markt 20-22
39340 Haldensleben
Telefon:  +49 3904 479 154
Fax:  +49 3904 479 155
E-Mail:  buergerbuero@haldensleben.de
EGVP Govello-ID:  govello-1258628480528-000189645
Ins Adressbuch exportieren

Ein vorläufiger maschinenlesbarer Reisepass wird nur ausgestellt, wenn die Zeit selbst für die Ausstellung eines Expresspasses (Herstellungsdauer werktags innerhalb von 72 Stunden) zu knapp ist und dieser nicht mehr rechtzeitig vor dem ersten Gebrauch ausgehändigt werden kann. Die Eilbedürftigkeit ist anhand geeigeneter Unterlagen nachzuweisen. Die Gültigkeit ist auf die Höchstdauer von 12 Monaten begrenzt.

Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde und der Stadt, in der Ihr Hauptwohnsitz ist.

Eine Verlängerung der Gültigkeitsdauer ist nicht möglich.

Es ist nicht zulässig, im vorläufigen Reisepass nachträglich den Namen zu ändern.

Der Verlust eines vorläufigen Reisepasses muss unverzüglich angezeigt werden.

Informationen über Einreisebestimmungen verschiedener Länder sowie weitere Hinweise zum Reiseziel können auf den Seiten des Auswärtigen Amtes abgerufen werden.