30 Plätze mehr in der KITA Wedringen ab September

Seit Anfang der Woche werden die Container hergerichtet, in denen ab September für die kommenden zwei Jahre die Krippenkinder der KITA Sonnenblume betreut werden. Groß, hell und geräumig stellt sich der erste Inneneindruck schon im Rohbau dar und damit genauso schön, wie der Zustand im dann renovierten „Stammgebäude“.
Deshalb wird die Schließzeit bis zu zum 3. August dort ...  » weiterlesen

Warnung vor Sommerbruch: Vor allem Eichen betroffen

Zu erhöhter Vorsicht rät die Stadtverwaltung wegen des Themas „Sommerbruch“: Nachdem bereits im Juli drei große Äste von Eichen in der Parkanlage Alter Friedhof ohne Vorwarnung abbrachen, ist diese derzeit gesperrt. Gestern Nachmittag brach ein großer Ast einer Eiche auf dem Grundstück einer Wohnungsgesellschaft in der Schulstraße ab und beschädigte ein Auto. Auch auf dem Friedhof ...  » weiterlesen

Stadtanzeiger 10/2018 erschienen - Allgemeinverfügung Sperrung Alter Friedhof

Der Stadtanzeiger Haldensleben 10/2018 ist erschienen.
Aus Gründen der Gefahrenabwehr wird der Alte Friedhof mit sofortiger Wirkung gesperrt. Grund sind Trockenbrüche, die infolge der lang anhaltenden Trockenheit unvorhersehbar auftreten können. Auf dem Alten Friedhof war dies in den letzten Tagen bereits dreimal der Fall. Die Sperrung wird solange aufrecht erhalten, bis sich die ...  » weiterlesen

Feuerwehreinsatz am Parkstadion in Hundisburg

Samstag früh gegen ein Uhr rückten insgesamt 18 Kameraden der freiwilligen Feuerwehren aus Hundisburg, Haldensleben und Wedringen mit vier Fahrzeugen zum Einsatz am Hundisburger Parkstadion aus. Ein Bierwagen stand in Flammen und brannte völlig aus. Die Kameraden konnten jedoch verhindern, dass die Flammen auf das Vereinsheim und das Gelände übersprangen. Es war ein glücklicher Umstand, ...  » weiterlesen

Schuppenbrand an der Bornschen Straße

Die Freiwillige Feuerwehr Haldensleben musste Freitagnachmittag zu einem Brand an der Bornschen Straße 97b ausrücken. Ein an einen Garagentrakt angrenzender Schuppen stand in Flammen. Zum Glück hatten die Kameraden den Brand schnell unter Kontrolle und ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude und den angrenzenden Acker konnte verhindert werden.
Die Retter waren mit sechs Einsatzfahrzeugen vor ...  » weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | >

Weitere Meldungen im Archiv