Stadt investiert in Kindereinrichtungen

„Wissen schafft Wohlstand“ – das ist keine neue Erkenntnis. Es ist auch kein Geheimnis, dass Bildung nicht erst in der Schule beginnt, sondern schon im frühen Kindesalter. Diese „frühkindliche Förderung“ in den Krippen und Kindergärten mit dem Übergang in die Grundschule bildet die Grundlage für einen guten Start auf dem Bildungsweg. Genau in diese Basis will die ...  » weiterlesen

Wobau: Knappe Entscheidung bei der Farbwahl

Die Haldensleber haben gewählt! Bei der geplanten Fassadensanierung im Wohngebiet Süplinger Berg wird der erste Block, Waldring 1 bis 3, graue und grüne Farbelemente erhalten. Vier Varianten hatten die Kollegen der Wobau mehrere Wochen lang in ihrem Empfangsbereich aufgehängt und die Haldensleber aufgerufen, sich an der Auswahl einer Variante zu beteiligen. Zusätzlich bestand für alle Bürger auch ...  » weiterlesen

Vertrag zum Breitbandausbau unterschrieben

Zur Vertragsunterzeichnung für den Breitbandausbau in der Stadt Haldensleben empfing die stellvertretende Bürgermeisterin Sabine Wendler den Regiomanager der Deutschen Telekom, Andreas Meyer, am 3. Mai im Rathaus. Ebenfalls dabei waren Lutz Zimmermann, Abteilungsleiter Stadtmarketing und Kommunikation, und Antje Burchhardt vom Beratungsbüro I2KT. „Wir sind glücklich, den Förderbescheid bekommen zu haben“, sagte Sabine Wendler zum Auftakt. Mit ...  » weiterlesen

Sibirische Delegation zu Besuch in Haldensleben

Die Besichtigung der Ziegelei in Hundisburg war eine von mehreren Stationen einer zwölfköpfigen Wirtschaftsdelegation aus der russischen Metropole Omsk (rd. 1,2 Mio. Einwohner). Unter den Gästen waren die stellv. Bürgermeisterin der Stadt Omsk, die Präsidentin nebst Vizepräsidentin der IHK Omsk und einige Unternehmer. Empfangen wurden die Besucher u.a. von Landrat Hans Walker, ...  » weiterlesen

Seite: << | < | 1 ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | >