Tag des offenen Denkmals mit einem Blick in den 300 Jahre alten Hospitalbau in Hundisburg

„Macht und Pracht“ unter diesem Motto steht der diesjährige Tag des offenen Denkmals am 10. September 2017. Laut der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, die diesen Tag seit 1993 am zweiten Sonntag im September koordiniert, bezieht sich das Motto auf Denkmale, die weltliche und religiöse Machtverhältnisse abbilden: u.a. Schlösser, Kirchen, große historische Fabrikhallen oder auch Denkmale ...  » weiterlesen

"Mein Wunderstein": Abgabetermin verlängert

Alle Schülerinnen und Schüler, die gerne am Schreibwettbewerb "Mein Wunderstein" teilnehmen möchten, können ihre Geschichte noch bis zum 14. September in der Stadt- und Kreisbibliothek oder der KulturFabrik einreichen. Die Texte werden dann im Rahmen der Stadtliteraturtage (22. September bis 4. Oktober) in der Bibliothek präsentiert.
Nähere Informationen zum Wettbewerb gibt es direkt in der Stadt- und Kreisbibliothek Haldensleben, ...  » weiterlesen

Mit der "Händlerin der Worte" zur Lesekrone

14 Grundschüler kamen im August in der Haldensleber Bibliothek zusammen und hatten alle das gleiche Ziel: Der nächste "Etappen-Sieg" auf dem Weg zur "Lese-Krone Sachsen-Anhalt 2017".
Nachdem die Teilnehmer die Lesewettbewerbe in ihren Schulen gewonnen hatten, folgte nun die Qualifikation für den Wettbewerb „Lesekönig/in des Landkreises“. Dafür mussten die "Lesemäuse" aber erst eine siebenköpfige Jury von ...  » weiterlesen

Polizisten im Einsatz für einen sicheren Schulweg

Kleine Füße, riesige Ranzen – mit Beginn des neuen Schuljahres sind morgens in Haldensleben wieder etliche Erstklässler unterwegs. Allein an den drei städtischen Grundschulen wurden 158 neue ABC-Schützen begrüßt. Der neue Schulweg ist nicht nur für die Kinder eine Herausforderung sondern auch für Eltern und vor allem für Autofahrer. Gerade letztere müssen besonders ...  » weiterlesen

Haldensleben macht wieder (Bau-)Platz für junge Familien

Wer Kinder hat und ein Haus bauen will, dem wird es in Haldensleben künftig etwas leichter gemacht. Mit 2.500 Euro für jedes zum Haushalt gehörende Kind fördert die Stadt Haldensleben künftig den Grundstückserwerb, wenn die Bauherren ein städtisches Grundstück erwerben. Für Kinder, die in der Zeit von bis zu sechs Jahren nach dem Grunderwerb durch ...  » weiterlesen

Seite: << | < | 1 ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | >